×

Nachricht

Kein Ergebnis.

Der Blick nach vorne

Das klingt doch ziemlich frustrierend.

Aber,

Maxi steht auf dem Schiff, das Steuer in der Hand und Blick nach vorne; Ausblick.

Natürlich geht es weiter, nur der Moment ist frustrierend, der Ausblick klar nach vorne gerichtet. 

Der Nebel lichtet sich und vielleicht können wir schon im Spätsommer wieder auf Sicht segeln und spätestens 2021 wieder alle Segel setzen.

Eine Flaute bringt uns doch nicht von unserem Kurs ab.

Danke Maxi, mit dir blicken wir nach vorne.

Doch im Moment wünschen wir allen ein gemütliches Cauching zu Hause.

Euer Jugenddienstteam